Freeware zum Herunterladen
==========================

Inhalt
------

Diese Seite bietet diverse kostenlosen Programme zum Herunterladen an. Sie sind auf der linken Seite aufgelistet.

Bitte beachten Sie auch die kommerzielle Software
SpotOnTheMouse und Golden Ratio.
Bei ersterem handelt es sich um ein Programm zur Visualisierung von Mauszeiger-Aktionen.
Das zweite ist ein auf Proportionen spezialisiertes Werkzeug für Bildschirm-Messung und -Schablonen.

Diese Programme sind von Markus Welz urheberrechtlich geschützt.

Systemanforderungen
-------------------

Windows 95/98/ME/NT/2000/XP/Vista/7/8/10
Diese Software wurde unter Win95, Win98, Win2000, WinXP, Win7-64Bit, Win8-64Bit and Win10-64Bit getested. Aber theoretisch sollte sie auch unter den anderen Windows-Versionen laufen.

Lizenz
------

Diese Programme sind Freeware.
Dies bedeutet, dass sie von jedem uneingeschränkt benutzt werden können. Diese Software is Eigentum ihres Autors ( ). Da es sich um kostenlose Software handelt, ist der Weiterverkauf untersagt. Diese Programme dürfen beliebig vervielfältigt und kostenlos weitergegeben werden.
Der Autor übernimmt keine Garantie für diese Software. Wer diese Programme installiert, übernimmt alle damit verbundenen Risiken.

Installationsanleitung
----------------------


Starten Sie das jeweilige Setup-Programm. Es wird Sie durch den üblichen Installationsvorgang führen. Die Programme können über die Systemsteuerung deinstalliert werden.

Links
-----

Besuchen Sie bitte auch meine Seite über Nadelbäume.

Meine Seite mit Greifvogelsilhouetten zum Basteln

Herkunft der Besucher dieser Seite
Letzte Änderung 29.10.2015

Lens
----

Version 1.1
Dies ist ein nützliches Programm für Software-Entwickler, Web-Designer und Grafiker.

Wenn pixel-genaues Arbeiten erforderlich ist, wird Lens Sie dabei unterstützen.
Im gegensatz zu anderen Bildschirmlupen ist es hier nicht erforderlich, seine Arbeit während des Vergrößerungvorganges zu unterbrechen! Das Lens-Fenster wird laufend aktualisiert und befindet sich stets im Vordergrund. Neben vielen anderen Funktionen ist es auch möglich, den Abstand zwischen zwei Pixeln innerhalb des Lens-Fensters zu messen.
Die Vergrößerungsfaktoren reichen von 1 bis 10.
Wenn man mit der rechten Maustaste ins Lens-Fenster klickt, erscheint ein Popup-Menü mit allen Funktionen und Optionen.

Lens jetzt herunterladen (420 kB)
Urheberrechtlich geschützt von Markus Welz 2000

MW-Fonts
--------

Version 2.1
Ist es nicht lästig, sich beim Entwerfen eines Textes immer durch alle Zeichensätze zu wühlen? Hier ist die Lösung.

Dieses kleine Programm zeigt alle installierten Schriftarten an. Es erzeugt einen Text, der alle Zeichensätze enthält. Dieser kann über die Zwischenablage in ein Textverarbeitungsprogramm kopiert, oder in der Datei "AllFonts.rtf" gespeichert werden.

MW-Fonts jetzt herunterladen (444 kB)
Urheberrechtlich geschützt von Markus Welz 2001

Window Size
-----------

Version 2.2
Ein Werkzeug für Web-Designer und Programmierer.

Es hilft zu prüfen, wie ein Programm oder eine Website auf einem Bildschirm mit geringerer Auflösung aussieht.
Man muss nur die gewünschte Größe einstellen und die große Schaltfläche drücken. Die Größe des nächsten Fensters das zum aktiven Fenster wird (durch anklicken oder drücken der zugehörigen Schaltfläche in der Taskleiste), wird entsprechend geändert.

Neu in Version 2.2:
Eine Funktion, die die Originalgröße jedes einzelnen Fensters wiederstellen kann. Dies funktioniert jedoch nur, wenn WindowSize inzwischen nicht beendet und neu gestartet wurde.
Neu in Version 2.1:
1. Addieren eines Randes um die richtige Größe der Client-Area für ein maximiertes Fenster zu erhalten.
2. Subtrahieren der Größe der Taskleiste.

WindowSize jetzt herunterladen (366 kB)
Urheberrechtlich geschützt von Markus Welz 2004

Window Sensor
-------------

Version 1.1
Dieses Programm kann von Software-Entwicklern benutzt werden, um die Struktur einer grafischen Benutzeroberfläche zu enthüllen.

Window Sensor ist ein einfaches Werkzeug, das dazu dient, den Typ einer Fensters oder Steuerelements an der Mausposition festzustellen. Es zeigt den Klassennamen, Window-Handler und Fenstertext des Fensters oder Steuerelements und aller seiner übergeordneten Steuerelemente (Container) bis hinauf zum Hauptfenster an.
Optional kann das jeweilige Fenster oder Steuerelement mit einem roten Rahmen markiert werden.
Anmerkung: Dieses Programm nimmt keine Veränderungen an anderen Programmen vor. Es liest lediglich Informationen.

Window Sensor jetzt herunterladen (764 kB)
Urheberrechtlich geschützt von Markus Welz 2005

Kwik Launch
-----------

Version 1.1
KwikLaunch dient dazu, Programme zu starten oder Dateien zu öffnen. Es ist prinzipiell das gleiche wie die Schnellstartleiste, die man üblicherweise neben dem Start-Knopf von Windows findet. KwikLaunch hat jedoch einige Vorteile:
- Es kann frei überall auf dem Bildschirm platziert werden, und es wird nicht am Bildschirmrand oder in der Taskleiste befestigt.
- Es gibt keine 'automatisch im Hintergrund'-Option. KwikLaunch ist immer sichtbar.
- KwikLaunch ist halbdurchsichtig, und Mausklicks gehen durch es hindurch solange man nicht den Mauszeiger für einen vorgegebenen Zeitraum darüberhält.
- Es können auch Menüs enthalten sein, welche einfach als Unterordner des Schaltflächenhauptordners definiert werden.
- Die Schaltflächen können zu Menüs gruppiert werden damit man Platz spart.

Dieser Screenshot zeigt KwikLaunch über dem Windows-Explorer.
Es befindet sich gerade im transparenten Zustand, was bedeutet, dass es zwar sichtbar ist, Mausklicks aber auf den darunterliegende Windows-Explorer angewandt werden.

Nachdem man den Mauszeiger kurz darüberhält wird es 'fest'.
Nun können die Schaltflächen angeklickt werden.

Dieser Screenshot zeigt ein Menü das automatisch aus allen Textdateien im Schaltflächenordner erstellt wurde.

Natürlich können auch Dateien geöffnet werden indem man sie auf eine Programm-Schaltfläche oder auf eine Menü-Schaltfläche zieht und fallen läßt.

KwikLaunch jetzt herunterladen (797 kB)
Urheberrechtlich geschützt von Markus Welz 2005

Langton's Ant
-------------

Version 2
Es sieht einfach nur hübsch aus.

Dieses Programm basiert auf einem erstaunlich einfachen Algorithmus:
Eine "Ameise" wandert über eine zweidimensionale Fläche aus Bits. Wenn die Ameise auf 0 (Farbe 2) tritt, wendet sie sich nach links. Ist das Bit jedoch 1 (Farbe 1), dann wendet sie sich nach rechts. Das Bit das die Ameise gerade verlassen hat wird invertiert.
Diese einfachen Regeln führen zu verschiedenen vorübergehenden Mustern. Aber nach einer Weile endet alles im Chaos.

Langton's Ant jetzt herunterladen (365 kB)
Urheberrechtlich geschützt von Markus Welz 2002

Home
Home


English / Englisch
English


Software 'Spot on the Mouse' Software 'Spot on the Mouse'
Spot On The Mouse


Software 'Golden Ratio'
Golden Ratio